Inklusive Bildung

Gemeinsam mit der internationalen in Wien ansässigen Fachorganisation Licht für die Welt hat BookAccess ein Projekt initiiert, welches Inklusive Bildung in einem Entwicklungsland in Afrika unterstützt. Dieses Projekt hat BookAccess beim Land Oberösterreich zur Förderung eingereicht. So der Förderantrag bewilligt wird, werden wir an dieser Stelle über das Projekt informieren.

Inklusive Bildung bedeutet, sich für gleiche Bildungschance für alle Menschen einzusetzen. Inklusive Schulen, in denen Kinder mit und ohne Behinderung GEMEINSAM unterrichtet werden funktionieren am besten. Alle lernen gemeinsam, mit- und voneinander.